• Team

Teamkultur

Unser Team ist sorgfältig ausgesucht,

Bei der Auswahl unserer Teammitglieder vertrauen wir auf unterschiedliche Rollen, Erfahrungshintergründe und Fähigkeiten. Wir streben danach, ein Team aufzubauen welches motiviert ist, die Arbeit mit Kindern liebt und darauf aus ist, langanhaltende und wertvolle Beziehungen aufzubauen.

Unser Team-Ansatz hilft uns dabei, die vielfältigen Herausforderungen im Sinne der uns anvertrauten Kinder optimal zu bewältigen.

Egal, ob in der Schul- und Kindergartenbegleitung oder in der Lerntherapie, unser kooperativer Arbeitsstil setzt auf Teamwork und Vertrauen, führt unterschiedliche Meinungen zusammen und strebt immer nach dem besten Ergebnis für die Kinder.

Wir sind bodenständig, können sehr gut zuhören und achten darauf, dass der Spaß in der Zusammenarbeit niemals zu kurz kommt.

Das Ergebnis aus unseren Bemühungen zeigt sich in nachhaltigem Wertzuwachs für alle Beteiligten. Dafür stehen wir.

Lerntherapie

In der Lerntherapeutischen Praxis Iris Schneider vertreten wir die Auffassung, dass Lerntherapien nur durch Personen kompetent und qualitativ hochwertig erbracht werden können, die über eine fundierte pädagogische Ausbildung und eine entsprechende praktische Erfahrung verfügen.

Im Rahmen der Therapiedurchführung sind bei uns ausschließlich Diplom-PädagogInnen, Dipl.-SozialpädagogInnen und Diplom-PsychologInnen tätig.

Alle TherapeutInnen verfügen über ihre Hochschulausbildung hinaus noch über entsprechende Zusatzqualifikationen und –erfahrungen, entweder als langjährige GrundschullehrerIn, als LogopädIn oder als Kunst- und MusiktherapeutIn.

In regelmäßigen Teamsitzungen werden die Therapien besprochen und supervidiert.

Insgesamt verfügen wir in der Lerntherapeutischen Praxis Iris Schneider über lerntherapeutische Erfahrungen aus über 20.000 Therapiestunden.

Firmenprospekt (PDF, 2 MB)
Firmenprospekt [PDF, 2 MB]

Schul- und Kindergartenbegleitung

Unserer Erfahrung und unserer Überzeugung nach kann auch eine Schul- bzw. Kindergartenbegleitung nur erfolgreich sein, wenn sie über einen längeren Zeitraum und mit personeller Kontinuität erbracht wird.

Die Anforderungen an die Schul- und Kindergartenbegleitungen sind sehr vielfältig. Wir arbeiten deswegen mit fachlich angeleiteten Integrationshelfern und mit Fachkräften zusammen. Die individuelle Situation des Kindes und des Umfeldes setzt den Rahmen für die Anforderungen an die Begleitperson und die entsprechende Ausbildung.

Neben der Ausbildung achten wir bei den Schul- und KindergartenbegleiterInnen auf eine Vielzahl von grundlegenden sozialen und sonstigen „Soft Skills“, wie zum Beispiel Empathie, Offenheit, Teamfähigkeit und Konfliktfähigkeit.

Die von uns eingesetzten Schul- und KindergartenbegleiterInnen befinden sich in einem ständigen Lern- und Weiterentwicklungsprozess, der in unserer Praxis organisiert wird und auf den wir sehr stolz sind. Nicht selten durchlaufen sie auch parallel zu bereits stattfindenden Begleitungen sowohl interne als auch externe Schulungen und Lehrgänge, um sich noch besser in die Situation einarbeiten zu können. Im Falle der angeleiteten IntegrationshelferInnen findet neben der Begleitung ein indivduelles Mentoring durch eine erfahrene Fachkraft statt.

Offene Stellen

Werden Sie Teil unseres Teams. Wir sind auf der Suche nach:

Autismustherapeut (m/w/d)
In Voll- oder Teilzeit mit Schwerpunkt Kinder und Jugendliche

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Anamnese, detaillierte Diagnostik und Therapiekonzeption bei Kindern/Jugendlichen mit einer Autismus-Spektrum-Störung;
  • Therapeutische Arbeit mit den Kindern/Jugendlichen und mit dem gesamten Umfeld einschließlich der Eltern;
  • Mitarbeit bei der Leitung und dem weiteren Ausbau unserer Praxis.

Ihr Profil/unsere Anforderungen:

  • Sie haben Ihr Studium in Psychologie, Pädagogik, Heilpädagogik, Sozialpädagogik oder vergleichbar erfolgreich mit Diplom oder Masterabschluss abgeschlossen;
  • Sie verfügen über Berufserfahrung in der autismus-therapeutischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Wir bieten flexible Arbeitszeiten, ein attraktives Vergütungspaket und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten und freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, gerne elektronisch an
info@praxis-iris-schneider.de

Diese Stellenanzeige können Sie sich hier als PDF herunterladen:
Stellenanzeige Autismustherapie [PDF, 72 kB]

Inklusionshelfer – Fachkräfte (m/w/d)
(Region Rhein-Sieg-Kreis / Rhein.-Berg.-Kreis)

Als fachliche Inklusionshelferin oder Inklusionshelfer begleiten Sie ein Kind als Schul- oder Kindergartenbegleitung.

Sie verfügen über folgende Qualifikationen:

  • Dipl. – Sozialpädagoge / Sozialarbeiter oder BA, MA
  • Dipl. – Pädagogik/Heilpädagogik oder BA, MA
  • Dipl. – Sonderpädagogik oder BA, MA
  • Dipl. – Psychologie oder BA, MA
  • Heilerziehungspfleger/-in
  • Erzieher/-in

Fachlich angeleitete Inklusionshelfer (m/w/d)
(Region Rhein-Sieg-Kreis / Rhein.-Berg.-Kreis)

Als Nicht-Fachkraft im Sinne der Jugendhilfe benötigen Sie keine fachliche Ausbildung im Sinne der Jugendhilfe.

Wir suchen Personen, die

  • Erfahrungen im Umgang mit Kindern mit einer psychischen Störung oder geistigen oder körperlichen Behinderung und
  • Lust auf die Arbeit mit Kindern haben.